Terrassendiele Ipe

 

 

ipeIpe ist ein Holz aus Südamerika. Die Bezeichnung Ipe steht für mehrere Hölzer gleicher Beschaffenheit. Das Holz hat eine dunkelbraune, leicht rötliche Farbe und wächst nahezu astfrei. Die

Terrassendiele Ipe ist eines der widerstandsfähigsten Hölzer das es weltweit gibt. Wer sich für diesen Terrassenbelag entscheidet, der kann sich sicher sein, dass sein Bauwerk eine Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten hat. So rechtfertigt sich auch der etwas höhere Preis. Ein weiterer Vorteil der Terrassendiele Ipe besteht auch darin, dass das Holz kaum Splitter aufweist und daher auch ideal zum barfußlaufen ist. Deshalb wird diese Diele auch gerne zur Einfassung von Swimmingpools genommen oder zum Bauen von kleinen Brücken und Stegen, sowie Gehwegen. Ein Auswaschen von Gerbstoffen ist uns bei dieser Holzart nicht bekannt.

 

 

 

Verarbeitung von Terrassenholz

 

 

Die Terrassendiele Ipe wird auf eine Unterkonstruktion, die auch aus Hartholz bestehen sollte mittels Edelstahlschrauben verschraubt. Aufgrund der hohen Dichte und Festigkeit des Holzes müssen die Löcher für die Schrauben vorgebohrt werden. Beim Verlegen sollten auch immer mehrere Ersatzbohrer und Ersatzsägeblätter vorhanden sein, da diese sehr schnell stumpf werden.

  

 

Terrassendielen der Dauerhaftigkeitsklasse 1

 

- Cumaru

 

- Massaranduba

- Ipe

 

- Momoqui

- Teak

Diese exotischen Hölzer sind ähnlicher Härte und haben die gleiche Lebensdauer wie die Terrassendiele aus Ipe.

  

 

Terrassen Holz bei Aesthetics im Sonderangebot

 

 

Die Terrassendiele Ipe gibt es selbstverständlich auch im Onlineshop von Aesthetic. Neben vielen anderen Angeboten für den Innenbereich wird dort auch alles an Zubehör für die verschiedensten Terrassenhölzer angeboten. Bei aesthetics-online.com bekommen Sie alles was Sie für die Errichtung einer Terrasse benötigen und wenn Sie ein Muster haben möchten, ist auch das kein Problem. Überzeugen Sie sich selbst von unserem günstigen Preis-Leistungsservice und dem kundenfreundlichem Service.